DBV Ball Updates

Updates zu den Lieferungen der DBV Baelle 2019:

3. Mai 2019

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Spielbälle inzwischen alle bei Wilson angekommen sind. Die Lagerprobleme sind allerdings noch nicht vollständig behoben, es kann daher immer noch zu kleineren Verzögerungen kommen. Bitte kontaktiert uns für dringende Bestellungen per E-mail (office@bens-sports.com) oder Telefon (+43 5572 53853).

DBV Baseball A10-DBV (WTA1030BDBV) – Lagernd und lieferbar.

DBV Baseball A10-DBV Practice (WTA1030B) – Lagernd und lieferbar.

DBV Baseball A10-DBV-PRO (WTA1010PRODBV) – Lagernd und lieferbar.

DBV Baseball A10-DBV-PRO Practice (WTP000212) – Lagernd und lieferbar.

DBV Softball A90-DBV (WTP000107) – Lagernd und lieferbar.

DBV Softball A90-DBV Practice (WTA9011BSST) – Begrenzte Menge Bälle über das Ben’s Lager sofort verfügbar. Wir warten noch immer auf ein Update von Wilson bezüglich weiterer Mengen.

 

FAQs:

Was genau ist das Problem?

Wilson Europe hat im Moment Rückstände sowohl bei Eingängen als auch Ausgängen im Zentrallager. Das heißt, dass nicht nur bei der Anlieferung und dem Transport Verzögerungen entstanden sind, sondern auch, dass Artikel die schon im Lager sind zum Teil nicht zeitgerecht ausgeliefert werden können.

Wenn manche der Baelle schon im Lager sind, warum koennen sie dann nicht schneller ausgeliefert werden?

Laut Wilson ist das Lager im Moment überlastet und kann die existierenden Bestellungen nicht zeitgerecht verarbeiten. Wir arbeiten täglich an der Priorisierung unserer Bestellungen, haben aber bis jetzt noch keine Bestätigung bekommen wann die Bälle das Lager verlassen können.

Was wird getan um dieses Problem zu beheben?

Wir sprechen jeden Tag mit Wilson und arbeiten an Alternativen für die Lieferung. Wir haben begrenzte Mengen der A10-DBV Bälle bei uns im Lager, und werden diese unter Berücksichtigung der Heimtermine an die Vereine liefern.

Des Weiteren werden wir den A10-DBV-PRO Practice Ball mit dem neuen DBV Logo versehen. Dieses Modell wurde vom DBV als Alternative für den Ligabetrieb freigegeben. Dieser Ball ist qualitativ hochwertiger als der A10-DBV, und ist ab 8.4. lieferbar.

Wo kann ich am besten Updates zu dieser Situation finden?

Auf der Bens Website unter www.bens-sports.com/dbvballupdates posten wir so oft wie möglich Updates. Wir stehen selbstverständlich auch unter office@bens-sports.com und +43 5572 53853 zur Verfügung, und werden alle Fragen so schnell wie möglich beantworten.

Warum wurde ich nicht früher informiert?

Wir hatten bis vor kurzem eine schriftliche Zusage von Wilson, dass die Bälle bis Anfang April bei den Vereinen sein werden. Die Verzögerung hat uns ohne Vorwarnung und Erklärung getroffen, wir können daher jetzt nur versuchen so gut wie möglich zu kommunizieren und die Bälle so schnell es geht zu liefern.

Warum wurden die Baelle nicht früher bestellt?

Die Bestellung erfolgte im Oktober 2018, einen Monat früher als im Jahr davor. Eine frühere Bestellung war nicht möglich, da bis dahin noch Details bezüglich Mengen und Design abgeklärt werden mussten.

Wir zahlen genug für diese Bälle – da müsste doch wenigstens die Abwicklung funktionieren, oder?

Ja, keine Frage. Das war auch einer der Gründe warum wir mit Wilson einen Partner gewählt hatten, von dem wir derartige Probleme nicht erwartet hätten. Wir haben letztes Jahr auch Alternativen evaluiert, aber keinen anderen Lieferanten gefunden der qualitativ ähnliche Bälle zu einem vergleichbaren Preis hätte liefern können. Durch den Anstieg der Lohnkosten in China sind die Bälle bei allen großen Marken in den letzten Jahren deutlich teurer geworden.